Loading...

Emotion Anti-Cellulite Creme-Gel

Produkt enthält: 300 ml

Kategorien: , Schlagwort:

22,80 

Jetzt Teilen:

Share on facebook
Share on whatsapp
Loading...

Beschreibung

Ein Creme-Gel mit einer frischen, leichten und schnell einziehenden Textur, das die Entschlackung und die Entwässerung fördert, Wassereinlagerungen hemmt und den unschönen Erscheinungen der Cellulite entgegenwirkt. Mit Rosa Pfeffer-Extrakt, Troxerutin und Koffein.

ANWENDUNG

1- bis 2-mal täglich auf die betroffenen Stellen auftragen und mit kreisenden Bewegungen dem Lymphfluss folgend einmassieren. Auf den Beinen: von den Knöcheln zum Po. Auf den Armen: von den Handgelenken zu den Oberarmen. Auf Bauch und Hüften: von der Bauchmitte nach außen hin. Sorgfältig einmassieren. Für bestmögliche Ergebnisse das Produkt regelmäßig anwenden.

INHALTSSTOFFE

ROSA PFEFFER-EXTRAKT
Stimuliert die Mikrozirkulation und die Lipolyse: mindert Fettpolster und beugt deren Entstehen vor

TROXERUTIN
Verbessert die Kapillarresistenz: mindert Ödeme (Wassereinlagerungen) und damit verbundene Entzündungen

KOFFEIN
Fettreduzierend, beschleunigt die Lymphdrainage und die Mikrozirkulation

TOCOPHEROL (VITAMIN E)
Wirkt antioxidativ

ROSA PFEFFER-EXTRAKT

Unser Rosa Pfeffer-Extrakt ist ein Öl, das aus den Samen der Pflanze Schinus terebinthifolius gewonnen wird, die zur Familie der Anacardiaceae gehört. Die für den Extrakt verwendeten Bäume werden auf der Insel La Réunion angebaut, einer französischen Insel im Indischen Ozean in der Nähe von Madagaskar. Der Rohstoff wird durch ein überkritisches Kohlendioxid- Extraktionsverfahren aus den Samen der Pflanze gewonnen. Haupt-Wirkungsziel dieses Extrakts sind die Adipozyten.

Die lipolytische Wirkung des Extrakts beruht auf seiner Fähigkeit, die Synthese von Perilipin A zu hemmen, einem Schlüsselprotein im Reifungsprozess der Adipozyten. Durch die Senkung der Perilipin-Expression wird die Bildung neuer reifer Adipozyten gehemmt und die Ansammlung von Fett in den Adipozyten gemindert. Überdies werden die Cellulite verursachenden Fettablagerungen in kleinere Blöcke aufgelöst, die damit leichter ausgeleitet werden.